Auf gute Nachbarschaft!

Wie kann das Zusammenleben in unserer traditionell bunten Stadtgesellschaft Duisburgs in Zukunft  noch besser gelingen? Damit setzen sich die katholische Stadtkirche Duisburg und ihre Partner schon seit längerem intensiv auseinander. Anfang 2020 haben wir unsere diesbezüglichen Projekte, Angebote und Veranstaltungen unter das Motto "Ich - DU - Wir. Wenn aus Fremden Nachbarn werden" gestellt. Dann kam Corona und hat unseren schönen "Aktionsplan" kräftig durchgeschüttelt. Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben. Wir machen weiter und werden, sobald es wieder möglich ist, vieles von dem, was schon geplant war sowie viele neue Ideen wieder aufgreifen. Was genau wir planen oder was bereits in der Durchführung ist, darüber berichten wir weiterhin regelmäßig auf dieser Seite. 

 

Bei all unseren Aktionen von "Ich - DU - Wir" geht es uns immer auch darum, mit möglichst vielen Menschen in unserer Stadt in einen intensiven Dailog  zu kommen. Gemeinsam wollen wir herausfinden, wie es uns bei allem Verständnis für die Ängste und Sorgen vieler Duisburger vor dem zunächst Fremden gelingen kann, Tür an Tür friedlich, tolerant und uns gegenseitig bereichernd zusammenzuleben. Und das gilt nicht nur für die Integration der neu Hinzugezogenen in unsere Stadtgesellschaft. Das gilt ebenso für das generationen-, kultur- und religionsübergreifende Zusammenleben aller Duisburger, das es zu verbessern gilt.


Neueste Meldung aus unserem Blog

Podiumsdiskussion zur Lage in Moria

"Das ist abartig und unmenschlich"

Mit einem hochaktuellen Lagebericht aus dem abgebrannten Flüchtlingslager Moria begann am 17. September in der Kulturkirche Liebfrauen die Diskussionsveranstaltung der Reihe „Weltblick Duisburg“ des Gemeindedienstes für Mission und Ökumene der Evangelischen Kirche im Rheinland (GMÖ) in Kooperation mit der katholischen Stadtkirche Duisburg.

Auf dem Podium v.l.: Rafael Nikodemus, Becky Fetsch und Stephan Koch I Foto: Sabine Merkelt-Rahm
Auf dem Podium v.l.: Rafael Nikodemus, Becky Fetsch und Stephan Koch I Foto: Sabine Merkelt-Rahm
mehr lesen 0 Kommentare

Aktuelles/Blog

Regelmäßig informieren wir Sie in unserem Blog über  Projekte, Veranstaltungen und Angebote im Laufe des gesamten Aktionsjahres. Gerne berichten wir auch über Ihr Projekt.

Aktionsplan

Zahlreiche Partner der katholischen Kirche Duisburg machen mit beim Jahresmotto "Ich - DU - Wir".  Machen auch Sie mit und erweitern Sie unseren Aktionsplan.

Fotogalerie

Bei unserenVeranstaltungen und Projekten ist auch immer eine Kamera dabei. Alle Fotos, deren Veröffentlichung uns von den Teilnehmern gestattet wurde, finden Sie hier.